Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 23. Juni 2013

Ja, ich lebe noch und langsam gehts voran

Nachdem ich ja den Bentobox angefangen habe, habt Ihr lange nichts mehr von mir gehört. Es kam einiges dazwischen, sodass ich absolut nicht zum Nähen kam. Eine Aktion war die Renovierung und Einbau einer neuen Küche. Ohne Urlaub und immer nebenbei zieht sich sowas ja wie Kaugummi. Mit dem Ergebnis allerdings bin ich mehr als zufrieden. Fotos hierzu zeig ich Euch später.
Heute bin ich, bei diesem "tollen" Sonntagswetter, aber doch nochmal an die Nähmaschine gegangen und habe an meinem Bentobox weiter genäht. Hab jetzt vier Blöcke fertig und hab sie schonmal geviertelt und aneinandergelegt. Gefällt mir schon sehr gut und das Ergebnis motiviert jetzt zügig weiter zu machen und fertig zu werden. Kann es kaum erwarten, bis der Quilt fertig an der Wand hängt.


Wisst Ihr eigentlich, was eine Bento-Box ansich im klassischem Sinne ist? Interessierte können es hier erfahren ;)

Kommentare:

  1. Und in echt sieht der noch viel schöner aus. Tolles, effektvolles Muster.
    Dann aber mal ran an die Nadel, denn das Jahr ist schneller um, als Du denkst ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Schön, mal wieder etwas von Dir zu sehen :-)
    Hab schon gedacht Du hast aufgegeben...
    Aber Deine Blöcke sehen super aus und der Quilt wird klasse werden. Mach weiter so.
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht schon sehr gut aus, also ran an die nadel :-)

    Liebe Grüße
    Angelika von da, wo der Norden anfängt

    AntwortenLöschen